AKADEMISCHE LEHRPRAXIS

Akademische Lehrpraxis

Immer wieder unterstützen uns als Akademische Lehrpraxis Studenten in der Sprechstunde.

So zuletzt Frau cand. med. Nicole Seifert von der UKT Tübingen

oder Herr cand. med. Simon Störzer von der MHH Hannover.

Auch aktuell liegen weitere Bewerbungen für das Praktische Jahr vor.

Ob als Studentin im Blockpraktikum Allgemeinmedizin, Student im Praktischen Jahr

oder in Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin - wir haben langjährige Erfahrung

und viel Freude in der Ausbildung des ärztlichen Nachwuchses. Sprechen Sie uns an.

Wir sind Akademische Lehrpraxis der Universität Tübingen,

Partner der Verbundweiterbildung plus des Landes Baden-Württemberg

und Weiterbilder in Kooperation mit den Krankenhäusern im Landkreis Freudenstadt.

 

 

 

Wir freuen uns sehr,

Frau cand. med. Astrid Deißler

als „Ärztin im praktischen Jahr"

bei uns begrüßen zu dürfen.

 

 

 

 

 

Frau Deißler studiert seit Oktober 2014 Humanmedizin an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen, und hat im April den letzten theoretischen Studienteil, das 2. medizinische Staatsexamen abgelegt. Das 1. Tertial des Praktischen Jahres verbrachte Frau Deißler in der BG-Klinik in Tübingen und im Anschluss an die Zeit bei uns kommt noch ein Tertial in der Med.Klinik der Universität Tübingen, bevor dann die Approbation als Ärztin erteilt wird.
Frau Deißler ist in Ulm aufgewachsen, hat ihr Abitur 2014 mit Auszeichnung abgelegt und den Preis für die jahrgangsbeste Abiturientin im Fach Chemie erhalten!
Während der Studienzeit engagiert sie sich als Tutorin im Anatomischen Institut und als Assistenzkraft sowohl in der BG-Unfallklinik als auch in der Notaufnahme der Med. Klinik.
Seit 2018 arbeitet Frau Deißler an ihrer Doktorarbeit in der Transplantationschirurgie der Uni Tübingen, ist hier an mehreren Publikationen beteiligt und hat in 2020 den Posterpreis der Universität
Tübingen erhalten.
Wir freuen uns sehr, dass Frau Deißler sich für das Praktische Jahr ausgerechnet eine Landarztpraxis ausgesucht hat!
Bitte schenken sie Frau Deißler ihr Vertrauen und nutzen sie auch für sich die Gelegenheit, den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse der universitären Forschung in der Medizin von ihr zu erfahren - so wird die Zeit in unserer Praxis – trotz der leider immer noch bestehenden Beeinträchtigungen durch Corona – eine Bereicherung für alle werden!

IMG-20211019-WA0001.jpg

 

 

         4 mal Bestnote 1,0 !

 

Wir gratulieren zum 3. medizinischen Staatsexamen !

 

 

 

 

 

 

 

Frau Nicole Seifert hat im November 2020 ihr letztes medizinisches

Staatsexamen an der Universtität Tübingen abgelegt.

Die Prüfungskommission, bestehend aus Fr. Prof. Dr. T. Kühbacher,

Hr. Dr. M. Reineke, Hr. Prof. Dr. T. Schlosser und Hr. Dr. W. Bösch,

attestierte den beiden zu prüfenden angehenden Ärztinnen ein

hervorragendes Sachwissen sowie weit überdurchschnittliche Leis-

tungen und vergab einstimmig in allen vier geprüften Fächern die

Bestnote 1,0 !

Frau Seifert hat schon im Jahr 2018 im 9. Semester das Blockpraktikum in unserer Praxis abgelegt und sich daraufhin entschieden, für das Praktische Jahr das Wahlfach "Allgemeinmedizin" zu wählen und dieses Tertial im Sommer 2020 wieder in unserer akademischen Lehrpraxis abzuleisten.

Wir freuen uns daher umso mehr mit ihr über diesen großen Erfolg!

Nach inzwischen erfolgter Approbation wird Frau Seifert ab Februar 2021 die Verbundweiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin zuerst in der medizinischen Klinik bei Prof. Dr. Bea im KKH Freudenstadt beginnen. Nach einer chirurgischen Phase können die weiteren Jahre bis zum endgültigen "Facharzt" wieder in speziell akkreditierten Praxen abgeleistet werden.

Wir würden uns natürlich sehr freuen, diese empathische und engagierte Kollegin dazu wieder in unserer Praxis begrüßen zu können - die Voraussetzungen hierzu haben wir!

Dr. Werner Bösch mit dem gesamten Team

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG-20210124-WA0003_edited.png
IMG_0201_edited_edited.jpg